PERSONALIE: LEONARD BRANDS WIRD DIRECTOR COMMERCIAL MARKETING – Visoon

NEWS

Immer auf dem aktuellen Stand

PERSONALIE: LEONARD BRANDS WIRD DIRECTOR COMMERCIAL MARKETING

Leonard Brands übernimmt die Leitung des Bereichs Commercial Marketing bei VISOON. In seinen Verantwortungsbereich fällt das Commercial Marketing für alle TV-Marken im Portfolio. Dazu gehören BILD, WELT, N24 Doku, MTV, Nickelodeon und Comedy Central. Mit seinem 10-köpfigen Team an den Standorten Berlin und Düsseldorf wird er einen besonderen Schwerpunkt auf die Entwicklung neuer Werbeformen und den Ausbau crossmedialer Markenkonzepte gerade auf den digitalen Plattformen Addressable TV und CTV/OTT legen. Außerdem ist er für die B2B-Kommunikation sowie die Entwicklung und Umsetzung der Marketingstrategie von VISOON zuständig.

Leonards Brands ist nach seinem Master in Management an der ESCP Business School 2018 bei Axel Springer eingestiegen und war dort seit 2019 Chief of Staff im Büro von Samir Fadlallah, CIO Axel Springer SE und CTO News Media National. Hier hat er strategische Themen wie die Entwicklung und Implementierung von Wachstumsinitiativen, Reorganisation und Kulturwandel eng begleitet.

Franjo Martinovic, CEO bei VISOON: „Wir freuen uns, dass wir mit Leonard einen sehr talentierten und medienbegeisterten Director Commercial Marketing gefunden haben, der die Inhalteseite bestens kennt und mit uns gemeinsam VISOON erfolgreich weiterentwickeln wird.“

Leonard Brands, Director Commercial Marketing bei VISOON: „Unser Fokus für die nächste Zeit liegt auf der Digitalisierung des TV Markts. Die Chancen für neue Werbeformen sind riesig. VISOON hat dafür vor allem in den Bereichen Addressable TV und CTV/OTT schon wichtige Grundsteine gelegt. Ich freue mich darauf, das Unternehmen auf dem weiteren Weg begleiten zu können und bin davon überzeugt, mit meinen Ideen und meiner Erfahrung auf Publisher-Seite einen wichtigen Beitrag für eine erfolgreiche Zukunft leisten zu können.“

 

Neueste Artikel

Nach oben